Computer und Sprache: Die Beziehung zwischen Hard- und by Michael Oberg

By Michael Oberg

Oft werden Modelle von Computern nur theoretisch angelegt, beispielsweise die Turingmaschine, oder sie werden in der gängigen Einstiegsliteratur wenig detailliert dargestellt.

Michael Oberg entwickelt das Modell eines desktops, in dem alle wesentlichen Elemente integriert sind, auf komplexere Elemente der Elektrotechnik aber verzichtet wird. Der Entwurf beginnt bei den logischen Schaltungen. Der Autor verfeinert das Modell schrittweise, wobei jede Erweiterung durch die Vorstellung von Anwendungen (Programme, Programmiertechniken und -sprachen) gerechtfertigt wird; zur Veranschaulichung dient die Wechselbeziehung zwischen computing device und Sprache. Abschließend wird ein kompletter Compiler für eine einfache objektorientierte Programmiersprache vorgestellt.

Show description

Read Online or Download Computer und Sprache: Die Beziehung zwischen Hard- und Software und menschlichem Denken PDF

Best software books

Product-Focused Software Process Improvement: 11th International Conference, PROFES 2010, Limerick, Ireland, June 21-23, 2010. Proceedings

On behalf of the PROFES Organizing Committee we're proud to give the proce- th ings of the eleven foreign convention on Product-Focused software program method development (PROFES 2010), held in Limerick, eire. because the first convention in 1999 the convention has validated its position within the software program engineering neighborhood as a revered convention that brings jointly individuals from academia and undefined.

Software Composition: 11th International Conference, SC 2012, Prague, Czech Republic, May 31 – June 1, 2012. Proceedings

The ebook constitutes the refereed court cases of the eleventh overseas convention on software program Composition, SC 2012, held in Prague, Czech Republic, in May/June 2012, co-located with instruments 2012 Federated meetings. The 12 revised complete papers have been rigorously reviewed and chosen from forty two submissions for inclusion within the e-book.

Foundations of Software Science and Computation Structures: 4th International Conference, FOSSACS 2001 Held as Part of the Joint European Conferences on Theory and Practice of Software, ETAPS 2001 Genova, Italy, April 2–6, 2001 Proceedings

ETAPS 2001 was once the fourth example of the eu Joint meetings on idea and perform of software program. ETAPS is an annual federated convention that used to be tested in 1998 by means of combining a couple of latest and new meetings. This 12 months it comprised ve meetings (FOSSACS, FASE, ESOP, CC, TACAS), ten satellite tv for pc workshops (CMCS, ETI Day, JOSES, LDTA, MMAABS, PFM, RelMiS, UNIGRA, WADT, WTUML), seven invited lectures, a debate, and ten tutorials.

Extra resources for Computer und Sprache: Die Beziehung zwischen Hard- und Software und menschlichem Denken

Sample text

Das Signal, das die Leitung 1· 23 SELBSTBEZÜGLICHE AUSSAGEN 37 zum Zeitpunkt n trägt, bezeichnen wir dann mit X n ; das Signal, das die Leitung x zum darauffolgenden Zeitpunkt [n + IJ trägt, bezeichnen wir mit Xn+l, und so weiter. Versuchen wir einmal, einen rein elektronischen "Lichtschalter" zu entwerfen. Eine Schaltung, die ihren Zustand (0 oder 1) einfach beibehält, läßt sich schon durch das primitive, selbstbezügliche System" Xn+l = x n " (xo vorgegeben) beschreiben. Elektronisch entspricht dieses System allerdings einfach einem geschlossenen Stromkreis und ist so offenbar nicht funktionsfähig: Ein einmal induzierter Strom fließt nicht bis in alle Ewigkeit weiter, sondern wird durch den inneren Widerstand laufend abgeschwächt.

Allerdings sind solche Störungen ebenfalls so selten, daß eill Paritätstest völlig ausreicht. Zum Verständnis des Computers ist das gesamte in diesem Abschnitt besprochene \ riSSCIl uIlnötig. Zum einen sind die wichtigsten Komponenten eines Computers heute fehlerfrei; zum anderen könnte eine Fehlerkontrolle der Laufwerke und anderer ComputerKomponenten ohne weiteres von einem Computerprogramm ausgeführt werden. :1, Integrated Services Digital Network. Im Grunde ein digitales Netzwerk für Fernschreiber und Comput['r; allerdings sehr langsam (64 Kilobit pro Sekunde) im Vergleich zu Computerleitungen, die bereits seit den achtziger Jahren für das Internet verwendet werden.

Genauer gesagt wird eine im Sinne der Aussagenlogik zusammengesetzte Aussage aus "einfachen" Aussagen mittels sogenannter "Junktoren" (Verbinder) geschaffen (daher auch der Name" Junktorenlogik"). Junktoren sind zum Beispiel die \Vorte (bzw. Wortfolgen) "und", " oder" ,"entweder - oder", "daraus folgt" etc. Die Aussagenlogik beschäftigt sich nur mit einer Frage. Wenn wir eine zusammengesetzte Aussage haben und die "Wahrheitswerte" (also wahr oder falsch) der "einfachen" Teilaussagen herausgefunden haben (auf welche Weise, das interessiert die Aussagenlogik nicht), wie bestimmt sich dann der Wahrheitswert der gesamten Aussage?

Download PDF sample

Rated 4.37 of 5 – based on 18 votes